Düsseldorf wird zur Großbaustelle

An der Düsseldorfer Universitätsklinik läuft ein riesiges Modernisierungsprogramm.
Bis 2020 sollen 338 Millionen Euro in 14 Bauprojekte fließen.

Am Neubau für Nassforschung wird dabei auch der moderne Baustoff Glasfaserbeton verbaut.

Vorgehängte, hinterlüftete GFB-Fassade.
Aluminiumunterkonstruktion von BWM.
4000m² Fassadenfläche mit Glasfaserbeton.

Auftraggeber: Fatec Engineering GmbH