Leipzigs Höfe am Brühl – HFB gestaltet die Fassade mit

Mit Riesenschritten geht es voran an einem der imposantesten Bauobjekte der Stadt Leipzig in diesem Jahr, die Höfe am Brühl werden noch im Herbst 2012 ihre Pforten öffnen. Die naturfarbene Lammellenfassade wird in unserem Hause im Auftrag der Lindner AG hergestellt. Rund 19.000 Einzellamellen verschiedenster Geometrien werden in Symbiose mit der als Leipziger Wahrzeichen geltenden „Blechbüchsen-Fassade“ und verschiedensten modernen Glaselementfassaden einen wichtigen Bestandteil hinsichtlich der Außenwirkung dieses Standortes bilden.